Benachrichtigungen
Alles löschen

Into the Light


Julian
(@julian)
Mitglied Admin
Beigetreten: Vor 9 Monaten
Beiträge: 15
Themenstarter  

Vor ein paar Jahren kam ganz unspektakulär eine neue Serie heraus: Into the Light. Und in wenigen Jahren wurden regelmäßig mehrere Produkte in dieser Serie veröffentlicht: 

  • Near Death Meditations
  • Meeting your Guides
  • Exploring the Tunnel
  • Embracing Source
  • Radiating Love
  • Free Flow Meditations

Ich spreche von "Produkten" und nicht von "CDs" da jedes Produkt aus zwei CDs und in der Regel jede CD aus zwei Übungen besteht, und hier ist es die Kombination, die mich fasziniert: Das Thema und die Struktur. Nur wenige der Hemi-Sync-Produkte bestehen aus längeren, aufeinander aufbauenden Übungen. Gateway ist sicherlich das bekannteste, doch wenn wir weiter gucken gibt es noch kleinere Pakete wie das "Shamans Heart Program", das aus zwei CDs mit vier Übungen besteht oder Paketen wie "Positively Ageless" oder "The Creative Way", beides kleine "Pakete" aus mehreren CDs, bei Into the Light dagegen wurden über längere Zeit immer wieder neue Produkte veröffentlicht.

Mit dem "Licht" ist das Licht am Ende des Tunnels gemeint, und zwar des Tunnes, dem wir am Ende unseres Lebens begegnen. Und so geht es in dieser Serie darum, den Sterbeprozess zu erforschen ohne zu sterben. Also auch ein Thema welches mich ungemein reizt. Die letzte CD, 2021 erschienen, mit dem Titel Free Flow Meditations fühlt sich nun ein wenig nach dem Ende der Serie an, denn wenn eine der Hemi-Sync-CDs mit "Free Flow" anfängt, dann ist da kein Thema mehr da sondern es wird einfach ein freier Raum angeboten für eigene Reisen. Doch wer weiß, vielleicht kommt ja doch noch ein weiteres Thema, ich bin gespannt! 

Dieses Thema wurde geändert Vor 2 Monaten von Julian

Zitat
Teilen: